Spenden sie für Afrika

Aktuelles

29. Mai 2020

Rotes Kreuz informiert zur Blutspende

Der Blutspendetermin am Montag, dem 8. Juni, in Oberzent / Beerfelden findet ab 15 Uhr in der alten Turnhalle an der Hirschhorner Straße 40 statt.

Weiterlesen »
29. Mai 2020

Blutspendetermin 12.06.2020 in Erbach – ABGESAGT

Aufgrund der aktuellen Situation muss der Blutspendetermin in Erbach am 12.06.2020 leider abgesagt werden.

Weiterlesen »
29. Mai 2020

Blutspendetermin 02.06.2020 in Bad König – ABGESAGT

Der geplante Blutspendetermin in Bad König am 02.06.2020 findet (wegen bereits durchgeführtem Termin des Blutspendezentrums vom 27.04. bis 02.05.2020) nicht statt.

Weiterlesen »
29. Mai 2020

Rotes Kreuz spendiert Mitarbeitenden regional produzierte Masken

Zum Dank für das engagierte Anpacken während der aktuellen Corona-Pandemie hat der Kreisverband des Roten Kreuzes im Odenwaldkreis seinen hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden Masken für den Alltag spendiert.

Weiterlesen »
29. Mai 2020

Bei den DRK-Selbsthilfegruppen kehrt neues Leben ein

Zwar muss man sich bei den Zusammenkünften an die geltenden Hygieneregeln halten, doch man darf  sich ab jetzt wieder von Mensch zu Mensch austauschen.

Weiterlesen »
26. Mai 2020

Modetruhe des Roten Kreuzes übergibt weiblichen Torso der Ersten Hilfe

Sie lässt sich zerlegen und zeigt, was sie hat. Nur ein Name fehlt der Dame, die Sabine Münne, Leiterin der Modetruhe beim DRK, kürzlich an Erste-Hilfe-Ausbilder Dieter Sedlacek übergeben konnte

Weiterlesen »
26. Mai 2020

Rotes Kreuz zeigt dem Glücksspiel die rote Karte

Der Rubel rollt, nicht nur im Roulette. Überall da, wo der Zufall den Zugewinn an Geld bestimmt, lauert die Gefahr der Sucht. Das ist ein gewolltes Prinzip.

Weiterlesen »
19. Mai 2020

Das Freiwillige Soziale Jahr beim Roten Kreuz im Zeichen von Corona

Elena (19) und Jakob (19) sind zwei junge Leute, die sich vor dem Weg in den Beruf für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim Roten Kreuz entschieden haben.

Weiterlesen »
13. Mai 2020

Suchtprävention des Roten Kreuzes macht Schule

Wenn der Sozialarbeiter Horst Weigel (58) mit seinem Projekt die Schulen des Odenwaldkreises besucht, lebt er aus dem Koffer. Und dies nun schon fünf Jahre lang.

Weiterlesen »
4. Mai 2020

Mit hipper Musik den guten Zweck befeuert

Die Überraschung war gelungen. Spontan meldete sich kürzlich Björn Hoffmann aus Rai-Breitenbach beim Roten Kreuz, um seine Spende von 1.500 Euro zu übergeben.

Weiterlesen »
1 2 3 15