Spenden sie für Afrika

Aktuelles

19. Mai 2020

Das Freiwillige Soziale Jahr beim Roten Kreuz im Zeichen von Corona

Elena (19) und Jakob (19) sind zwei junge Leute, die sich vor dem Weg in den Beruf für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim Roten Kreuz entschieden haben.

Weiterlesen »
13. Mai 2020

Suchtprävention des Roten Kreuzes macht Schule

Wenn der Sozialarbeiter Horst Weigel (58) mit seinem Projekt die Schulen des Odenwaldkreises besucht, lebt er aus dem Koffer. Und dies nun schon fünf Jahre lang.

Weiterlesen »
4. Mai 2020

Mit hipper Musik den guten Zweck befeuert

Die Überraschung war gelungen. Spontan meldete sich kürzlich Björn Hoffmann aus Rai-Breitenbach beim Roten Kreuz, um seine Spende von 1.500 Euro zu übergeben.

Weiterlesen »
4. Mai 2020

Mit dem Hausnotruf vom DRK ist man auch in der Corona-Krise bestens versorgt

© Tunstall GmbH

 „Gut betreut, nie bereut!“ So urteilen viele Menschen, die sich zur Teilnahme am Hausnotrufsystem des Roten Kreuzes entschieden haben.

Weiterlesen »
30. April 2020

Blut ist ein ganz besonderer Saft

Wenn Arzthelferin Margit Vogel die Entnahmekanüle in die große Vene der Armbeuge legt, geht das natürlich nur mit Körperkontakt und aus nächster Nähe. Zuvor sind die Hände desinfiziert, Handschuhe angezogen und die vorgeschriebene Maske bedeckt ihr Gesicht.

Weiterlesen »
25. April 2020

DRK übernimmt die Aufgabe der zurzeit geschlossenen Erbach-Michelstädter Tafel

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“, sagt das Sprichwort. Menschen, die auf staatliche Unterstützung für ihren Lebensunterhalt angewiesen sind, wissen dies besonders wertzuschätzen.

Weiterlesen »
22. April 2020

DRK-Präsidentin im Interview: „Die Lage bleibt angespannt“

DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt hat der FAZ ein Interview gegeben. Sie fordert, dass Deutschland für Krisenfälle künftig besser gewappnet sein müsse.

Weiterlesen »
20. April 2020

Altkleider bitte vorerst zu Hause lagern

Wer gebrauchte Kleidung spendet, tut Gutes, keine Frage. Doch momentan spitzt sich die Situation an den dafür bereitstehenden Boxen zu.

Weiterlesen »
11. April 2020

Erste Hilfe in Zeiten von Corona

 „Die gesetzliche Pflicht zur Ersten Hilfe besteht auch trotz des Risikos einer Ansteckung, jedoch gibt es in der aktuellen Situation einige Ausnahmen“, sagt DRK-Bundesarzt Peter Sefrin.

Weiterlesen »
11. April 2020

Beim DRK nutzen Suchthilfe und Freiwilligendienste digitale Medien

Auch das Rote Kreuz lässt trotz eingeschränkter Kontakte niemanden alleine. Denn die Begleitung von Ratsuchenden mit Suchtproblematik und der Angehörigen der Freiwilligendienste geht nun auch digital vonstatten.

Weiterlesen »
1 2 3 4 15