Spenden sie für Afrika

Aktuelles

24. Oktober 2018

Odenwaldkreis und DRK heißen Notfallsanitäter willkommen

„Ich will unbedingt zum Rettungsdienst.“ Klarer hätte Benjamin Stowasser sein Berufsziel nicht formulieren können – damals vor sechs Jahren, nach einem Praktikum beim Deutschen Roten Kreuz (DRK). Seinen Traum konnte der heute Sechsundzwanzigjährige zwar nicht sofort verwirklichen. Aber der gelernte Konditor hielt an ihm fest und begann 2015 gemeinsam mit Maximilian Buß und Felix Allmann beim DRK eine dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter. Sie sind die ersten im Odenwaldkreis, die diese neu konzipierte Ausbildung abgeschlossen haben. Grund genug für den Odenwaldkreis und das DRK, diese „Pioniere“ vor kurzem in einer kleinen Feierstunde im Landratsamt zu beglückwünschen.

Weiterlesen »
26. September 2018

Langjährige Mitarbeiter beim DRK

Vier Dienstjubiläen konnte die Odenwälder Rotkreuzorganisation in diesem Jahr feiern. Schon 40 Jahre engagieren sich Ellen Löb, Andreas Zellmann und Hans Reinhard Lannert hauptberuflich für das Rote Kreuz. 25 Jahre ist Helga Kranz in der Kreisgeschäftsstelle des Verbandes tätig.

Weiterlesen »
15. September 2018

DRK trauert um einen Rotkreuzkameraden

Wir trauern um unseren Rotkreuzkameraden, ehemaligen Kollegen und Mitarbeiter Willi Schwinn-Braun, der am 5. September im Alter von 59 verstorben ist.

Weiterlesen »
30. August 2018

Rettungshunde-Casting in Reichelsheim am 08. September 2018

Die Rettungshundestaffel des DRK-Kreisverbandes Odenwaldkreis e.V. sucht nach neuen motivierten Teams. Dazu wird am Samstag, den 08. September 2018 in Reichelsheim ein Casting für Rettungshundeteams durchgeführt. Von 10.00 bis 15.00 Uhr wird auf einem Hundeplatz in Reichelsheim die Teamfähigkeit und Eignung der Hunde in verschiedenen Situationen getestet. Dazu ist ein maximales Alter des Hundes von 5 Jahren Voraussetzung.

Weiterlesen »
24. August 2018

Stellenangebot: Notfallsanitäter, Rettungsassistenten, Rettungssanitäter (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Rettungsdienst-Teams suchen wir ab sofort mehrere Notfallsanitäter, Rettungsassistenten sowie Rettungssanitäter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Weiterlesen »
21. August 2018

DRK-Werbeaktion beginnt im Odenwaldkreis

Mehr denn je braucht das Deutsche Rote Kreuz neue Mitglieder, um seine vielfältigen Aufgaben zu erfüllen. Dies ist die einhellige Meinung der Verantwortlichen des Odenwälder Kreisverbandes des Roten Kreuzes.
Eine Aktion zur Mitgliederwerbung, die in dieser Woche startet, soll Abhilfe schaffen.

Weiterlesen »
30. Juli 2018

Start ins FSJ 2018

Derzeit starten schon die ersten neuen Freiwilligen in ihr Freiwilliges Soziales Jahr oder ihren Bundesfreiwilligendienst beim Roten Kreuz. Es sind noch Stellen für Kurzentschlossene verfügbar.

Weiterlesen »
21. Juli 2018

Dank an ehrenamtliche Helfer

Mit der Überreichung der Ehrenamtscard durch Ersten Kreisbeigeordneten Oliver Grobeis und der Kreisbeigeordneten für das Ehrenamt Anni Resch wurde im Juni auf dem Gelände der Römischen Villa Haselburg in Höchst-Hummetroth die Arbeit der ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger gewürdigt.

Weiterlesen »
26. Juni 2018

Bundesweites Treffen: DRK-Suchtselbsthilfe in Deutschland

Vom 14. – 16. September 2018 wird in Michelstadt und Erbach das fünfte bundesweite Treffen aller DRK-Suchtselbsthilfegruppen stattfinden. Das Treffen steht in diesem Jahr unter dem Motto »Sich regen bringt Segen – Selbsthilfe im Wandel der Zeit. Aktuelle Herausforderungen der DRK-Suchtselbsthilfe«.

Weiterlesen »
1. Juni 2018

Wenn Helfer Hilfe benötigen

Am 23. April 2018 kam es gegen 17.45 Uhr zu einem nicht vorhersehbaren Ausnahmezustand. Auf Grund des schweren Niederschlages mit bis zu 40 Litern pro Quadratmeter, wurde auch die DRK-Rettungswache in Oberzent-Hetzbach von den Fluten heimgesucht.

Weiterlesen »
1 2 3 4 5 10