Spenden sie für Afrika

Altkleider-Containersammlung

Jährlich werden im Odenwaldkreis rund 350.000 Kilogramm Gebrauchtkleider der Odenwälder Rotkreuzorganisation überlassen. Für die Kleidersammlung stehen im Kreisgebiet über 60 Kleidercontainer zur Verfügung.

Für die Entleerung und Weiterverwendung der Altkleider hat das DRK mit der Firma Texaid 2017 eine Vereinbarung geschlossen, mit dem Ziel, die Altkleider einer angemessenen Verwertung zuzuführen. Mit den hierbei erzielten Verkaufserlösen finanziert das Odenwälder Rote Kreuz, wie auch mit seinen Mitgliedsbeiträgen, einen Teil seiner umfangreichen sozialen und gemeinnützigen Angebote.

Der Verkaufserlös kommt damit der Odenwälder Bevölkerung zu Gute, ein wesentlicher Unterschied, der die DRK-Altkleidersammlungen von denen privater Mitbewerber unterscheidet. Darüber hinaus gibt es in der Erbacher Bahnstraße die DRK-Modetruhe, wo saubere, gut erhaltene Bekleidung direkt entgegengenommen und gegen ein geringes Entgelt angeboten wird.

In den letzten Wochen ist es leider zu zahlreichen Unzulänglichkeiten im System der Containerleerung gekommen und viele Beschwerden haben die Rotkreuzorganisation diesbezüglich erreicht. „Natürlich kümmern wir uns um diese Beschwerden und stehen auch in sehr engem Kontakt mit dem Verwertungsunternehmen“, so Kreisgeschäftsführer Holger Wießmann, „welches die mangelhafte Entleerung der Container mit akuten Personalproblemen begründet.“

Zwar reagiert das Unternehmen auf aktuelle Beschwerden, kommt aber seinen vereinbarten Verpflichtungen zum Teil nur unzureichend nach. „Eine Situation, die wir nicht hinnehmen werden“ so Wießmann. Leider sind dem DRK aufgrund seiner vertraglichen Verpflichtungen noch die Hände gebunden. „Gleichwohl wird es eine dauerhafte und befriedigende Lösung geben, gegebenenfalls mit einem neuen Partnerunternehmen“, so Wießmann, der die Bevölkerung um Verständnis bittet.

Abschließend empfiehlt Wießmann sich bei Beschwerden auch direkt über die kostenfreie Hotline-Nummer 0800-7262454 an die Firma Texaid zu wenden.