Spenden sie für Afrika

DRK trauert um seinen ehemaligen Konventionsbeauftragten

Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Odenwaldkreis e.V. trauert um Herrn Pfarrer i. R. Klaus Schimmel, der am 25. Januar 2019 verstorben ist.

Herr Schimmel war von 2000 bis 2011 Konventionsbeauftragter der Odewälder Rotkreuzorganisation und als solcher Mitglied des Kreisvorstandes.

Zu seinen Aufgaben gehörten die Verbreitung der Kenntnisse über das humanitäre Völkerrecht sowie der Grunsätze und Ideale der Rotkreuzbewegung.

Wir danken dem Verstorbenen für sein Engagement für die Aufgaben und Ziele des Roten Kreuzes.

Wir werdern Herrn Pfarrer Schimmel in bleibender Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser Mitgefühl gilt allen Angehörigen.