Spenden sie für Afrika

Umfrage: Wie zufrieden sind Sie mit uns?

Screenshot der Zufriedenheitsumfrage

Zufriedene Mitglieder und Kunden sind dem DRK-Kreisverband sehr wichtig. Aus diesem Grunde bietet die Odenwälder Rotkreuzorganisation seit Kurzem die Möglichkeit der Kundenbefragung auf ihrer Homepage an. Den entsprechenden Online-Fragebogen finden Sie am Ende dieser Pressemitteilung.

Mit Kreisgeschäftsführer Holger Wießmann ist sich der Kreisvorsitzende Georg Kaciala darin einig, dass die inhaltlichen Auseinandersetzungen mit Kundenmeinungen wichtige Grundlagen für Entscheidungen der Verbandsgremien bieten können.

»Kundenbefragungen sind zwar kein Wundermittel für Leistungsverbesserungen, aber ein wichtiges Instrument, um die Wünsche der Mitglieder und Kunden unseres Kreisverbandes besser kennenzulernen und die Angebote darauf zuzuschneiden.« – Georg Kaciala, Kreisvorsitzender

Seit über 15 Jahren betreibt der DRK-Kreisverband ein aktives Qualitätsmanagement mit regelmäßigen Audits und wiederkehrenden Rezertifizierungen. In diesem Zusammenhang will die Organisation die Kundenbefragung nutzen, um die Aufmerksamkeit bei Mitgliedern und Kunden zu wecken und diese zur aktiven Mitarbeit zu motivieren, indem sie Wünsche, Ideen und Vorschläge einbringen.

»Wir hoffen, dass viele Menschen die Möglichkeit nutzen und letztendlich alle über das Instrument der Kundenbefragung an einem Strang ziehen, um die Zukunft des Odenwälder Roten Kreuzes zu gestalten und den Verband weiter voran zu bringen“, so Kreisvorsitzender Georg Kaciala.

In diesem Zusammenhang rät der Vorsitzende die zwischenzeitlich neu gestaltete Homepage des Kreisverbandes zu nutzen, um sich über Angebote, Ansprechpartner und aktuelle Entwicklungen zu informieren.