Erste-Hilfe-Ausbildung

© Falko Siewert / DRK GS

Ausbildung in Erster Hilfe

Die ständig wachsenden Unfallgefahren im Haushalt, im Betrieb, im Straßenverkehr und in der Freizeit machen es notwendig, dass möglichst viele Menschen in Erster-Hilfe ausgebildet werden.

Der Erste-Hilfe-Lehrgang bietet Ihnen Sicherheit bei Hilfeleistungen im alltäglichen Leben. Sie lernen die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen und haben Gelegenheit, die praktischen Maßnahmen zu üben. Wir üben diese mit Ihnen, damit jeder Handgriff sitzt.

Erste-Hilfe-Kurse sind für folgende Personengruppen:

  • Führerscheinbewerber aller Klassen und Führerscheinwiedererteilung.
  • Medizinstudenten
  • Sportgruppenleiter
  • Ersthelfer im Betrieb
  • alle Interessierten

Lehrgangsdauer: 9 Unterrichtseinheiten an einem Tag
Kursgebühr: 50,00 Euro
Formular-Download: Abrechnungsformular für Betriebsersthelfer (BG-Schein)

Die nächsten Termine für Erste-Hilfe-Kurse
Datum/Zeit Veranstaltung
Sa. 06.07.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Kurs
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Sa. 20.07.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Kurs
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Sa. 24.08.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Kurs
DRK Heim Reichelsheim, Reichelsheim
Sa. 24.08.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Kurs
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Mi. 28.08.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Kurs
Neues Ausbildungszentrum, Erbach

Erste Hilfe am Kind

Wer Kinder hat, weiß aus Erfahrung, Temperament und Bewegungsdrang sind nicht immer zu bremsen und Gefahren lauern überall, aber wir können Kinder nicht immer davor schützen. Erste Hilfe – speziell für Kinder – ist leichter als Sie denken. Wir zeigen Ihnen, dass es für jeden möglich ist, beherzte und kompetente Hilfe zu erlernen.

Und da vorbeugen besser ist als heilen, informieren wir Sie in diesem Kurs, mit welchen Sicherheitsmaßnahmen Sie Ihr Kind schützen können. Sie werden von speziell qualifizierten Ausbildern unterrichtet.

Erste Hilfe am Kind ist für folgende Personengruppen: Eltern, Tagesmütter, Babysitter, Opa und Oma, eigentlich für alle, die mit Kindern umgehen.
Lehrgangsdauer: 9 Unterrichtseinheiten
Kursgebühr: 50,00 Euro

Die nächsten Termine für Erste-Hilfe-Kurse am Kind
Keine Veranstaltungen

Erste-Hilfe-Training/Fortbildung für Ersthelfer im Betrieb

Das Erste-Hilfe-Training ist für folgende Personengruppen: Personen mit EH-/EH-Training-Bescheinigung, die nicht älter als zwei Jahre ist. Die Gebühren übernimmt auf Antrag die zuständige Berufsgenossenschaft. Individuelle Kursvereinbarung möglich.
Lehrgangsdauer: 9 Unterrichtseinheiten
Kursgebühr: 50,00 Euro
Formular-Download: Abrechnungsformular für Betriebsersthelfer (BG-Schein)

Die nächsten Termine für Erste-Hilfe-Trainings
Datum/Zeit Veranstaltung
Do. 11.07.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Training
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Di. 27.08.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Training
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Mi. 11.09.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Training
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Fr. 22.11.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Training
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Do. 19.12.24
8:00 – 16:00
Erste-Hilfe-Training
Neues Ausbildungszentrum, Erbach

Erste Hilfe für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr

Bereits seit April 2015 gibt es über die Erste-Hilfe-Ausbildung mit 9 Unterrichtseinheiten hinaus den Bedarf für einen 7-stündigen Zusatzlehrgang, in dem noch besser auf die spezifischen Risiken der versicherten Feuerwehrangehörigen eingegangen wird, etwa auf Atemschutzunfälle, Verbrennungen, Verbrühungen und Vergiftungen.

Da für den Besuch eines Feuerwehrgrundlehrgangs eine Erste-Hilfe-Ausbildung mit 16 Unterrichtseinheiten vorgeschrieben ist, bieten wir den Mitgliedern folgende Kombikurse an, d. h. Erste-Hilfe-Grundlehrgang (9 Unterrichtseinheiten, freitags von 19:00 bis 22:30 Uhr) und Erste-Hilfe-Zusatzausbildung für Feuerwehren (7 Unterrichtseinheiten, samstags von 08:00 bis 16:00 Uhr) = 16 Unterrichtseinheiten.

Die nächsten Termine für Erste-Hilfe-Kurse für FFW-Mitglieder
Keine Veranstaltungen

Und für Mitglieder, deren Grundausbildung in Erster-Hilfe (9 UE) nicht länger als zwei Jahre zurückliegt, bieten wir nur die Zusatzausbildung (7 Unterrichtseinheiten, samstags von 08:00 bis ca. 14:00 Uhr an.

Die nächsten Termine für Erste-Hilfe-Kurse für FFW-Mitglieder als Zusatzausbildung
Keine Veranstaltungen

Sanitätsdienstausbildung

Die Sanitätsdienstausbildung des Deutschen Roten Kreuzes richtet sich an alle Aktiven der Rotkreuz-Gemeinschaften und sonstige interessierte Personen, sei es aus Reihen der Feuerwehr, des THW oder weiterer Organisationen.

Ob Rockkonzert, Fußballspiel, Karnevalsumzug oder Straßenfest: Wo viele Menschen aufeinander treffen, gibt es zahlreiche kleine und größere Notfälle. Ob ein Kind sich das Knie aufschürft, ein begeisterter Fan ohnmächtig wird oder einem Läufer beim Marathon die Luft ausgeht – der Sanitätsdienst des Deutschen Roten Kreuzes leistet schnelle Hilfe.

Die ehrenamtlichen Helfer des Sanitätsdienstes sorgen für die schnelle und kompetente Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen, erste medizinische Betreuung sowie unter bestimmten Umständen den fachgerechten Transport von Verletzten und Kranken.

Voraussetzung ist eine Erste-Hilfe-Ausbildung, die nicht länger als ein Jahr zurückliegen darf. Die Ausbildung dauert mind. 48 Unterrichtseinheiten (à 45 Min.)

Die nächsten Termine für die Sanitätsdienstausbildung
Datum/Zeit Veranstaltung
Fr. 09.08.24 + So. 11.08.24
0:00
Sanitätsdienstausbildung Modul 1
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Fr. 23.08.24 + So. 25.08.24
0:00
Sanitätsdienstausbildung Modul 2
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Fr. 06.09.24 + So. 08.09.24
0:00
Sanitätsdienstausbildung Modul 3
Neues Ausbildungszentrum, Erbach
Fr. 01.11.24 + Sa. 02.11.24
0:00
Sanitätsdienstfortbildung
Neues Ausbildungszentrum, Erbach

Rotkreuz-Einführungsseminar

Das Rotkreuz-Einführungsseminar ist ein grundlegender und übergreifender Baustein im Bildungssystem des Deutschen Roten Kreuzes. Das Rotkreuz-Einführungsseminar richtet sich an alle, insbesondere die neuen Mitarbeiter*innen im Deutschen Roten Kreuz, unabhängig von Ihrer Tätigkeit und Stellung. Aber auch an alle anderen, die einmal Rotkreuz-Luft schnuppern oder einfach über das Rote-Kreuz Bescheid wissen wollen, sind herzlich willkommen.

Die Teilnehmer*innen lernen die vielfältigen Tätigkeitsfelder und Aufgabenbereiche des Roten Kreuzes kennen. Insbesondere stehen im Mittelpunkt des Seminars:

  • grundsätzliche Informationen über das Rote Kreuz: Überblick über Grundlagen, Strukturen und Aufgaben
  • Interesse wecken an den vielfältigen Mitwirkungsmöglichkeiten im Roten Kreuz
  • Integration in das Rote Kreuz fördern
  • Identifikation mit dem Roten Kreuz stärken
Die nächsten Termine für das Einführungsseminar
Keine Veranstaltungen
Sabine Kugelmeier

Teamleitung Breitenausbildung

06062 607-181

Aus unserem Kreisverband zum Thema

Kontakt

Deutsches Rotes Team

Ob Vorstand, Ortsverein oder Mitarbeitende: Finden Sie hier umgehend Ihre richtige Ansprechperson im Kreisverband Odenwaldkreis.

Öffnungszeiten Kreisgeschäftsstelle

Mo–Do: 9:00 Uhr – 12:00 Uhr | 13:30 Uhr – 15:00 Uhr

Fr: 9:00 Uhr – 12:00 Uhr

Illigstraße 11, 64711 Erbach