Spenden sie für Afrika

Veranstaltungsausfälle aufgrund Corona/COVID-19

Stand: 16. März 2020, 17:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich Coronavirus bzw. COVID-19 werden diverse Veranstaltungen/Angebote des DRK Odenwaldkreis bis auf Weiteres ausgesetzt bzw. entfallen. Die folgende Auflistung wird ggf. um weitere Veranstaltungsausfälle in den kommenden Tagen ergänzt.

Kreisgeschäftsstelle

Die Kreisgeschäftsstelle wird bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie erreichen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch oder per E-Mail.

Erste-Hilfe-Kurse

Die Qualitätssicherungsstelle der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung empfiehlt, alle Kurse und Ausbildungen im Rahmen der Ersten Hilfe bis einschließlich 30. April auszusetzen. Dieser Empfehlung schließen wir uns an und werden daher in diesem Zeitraum keine Kurse durchführen.

Sollten Sie sich bereits für einen der Kurse in diesem Zeitraum angemeldet haben, werden wir Sie in den kommenden Tagen persönlich kontaktieren, um Sie über das weitere Vorgehen (Nachholtermine etc.) zu informieren.

Freiwilligendienste

Bei den DRK-Freiwilligendiensten werden alle Seminare bis Donnerstag, den 30. April, ausgesetzt. Sollten keine Absprachen wie Freistellung oder Ferienzeiten vorliegen, findet der Dienst ersatzweise in den Einsatzstellen statt. Über einen Nachholtermin der Seminare wird informiert. Sollte eine Einsatzstelle geschlossen sein oder in Kürze geschlossen werden, wird um Telefon- oder E-Mail-Kontakt mit dem DRK gebeten. Auch die anberaumten Infoabende werden hiermit abgesagt. Die Büros der Freiwilligendienste sind für den Besucherverkehr geschlossen. Bewerbungsgespräche werden telefonisch geführt.

Selbsthilfegruppen

Die Treffen der DRK-Selbsthilfegruppen im Odenwaldkreis werden bis auf Weiteres ausgesetzt! Wann sich die Gruppen wieder treffen, steht bislang noch nicht fest. Bitte beachten Sie die weiteren Hinweise in der entsprechenden Mitteilung auf den Seiten der DRK-Selbsthilfegruppen im Odenwaldkreis.

Suchthilfe/Suchtberatung

Die offene Sprechstunde der DRK-Suchtberatungsstelle wird bis auf Weiteres ausgesetzt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen dennoch telefonisch unter 06062-60770 oder per E-Mail an suchtberatung@drk-odenwaldkreis.de für Sie zur Verfügung.

Treffpunkt Auszeit

Der »Treffpunkt Auszeit« im DRK-Haus ist vorübergehend geschlossen. Die einzelnen in diesem Rahmen etablierten Angebote finden nicht statt. Wann der Treffpunkt wieder öffnet, steht bislang noch nicht fest. Bitte beachten Sie die weiteren Hinweise in der entsprechenden Mitteilung auf den Seiten der DRK-Selbsthilfegruppen im Odenwaldkreis.

Modetruhe

Die DRK-Modetruhe ist vorübergehend geschlossen. Es werden demnächst Termine bekanntgegeben, an denen Kleiderspenden entgegegenommen werden können.

Schatzkiste

Die DRK-Schatzkiste ist vorübergehend geschlossen.