Spenden sie für Afrika

Aktuelles

5. Juli 2016

DRK-Suchthilfezentrum in neuen Räumen

© Joerg F. Mueller / DRK

Am Montag, 25. Juli 2016 werden die Fachbereiche Suchtberatung, Suchtprävention und Betreutes Wohnen für Menschen mit Suchtproblemen im ehemaligen Gebäude der VHS in Erbach, Bahnstraße 43, zu finden sein.

Weiterlesen »
5. Juli 2016

DRK-Modetruhe hilft!

Über eine Spende der DRK-Modetruhe zur Anschaffung einer neuen Registrierkasse freuten sich die Fachbereichsleiterin des Arbeitsprojektes Picobello in Bad König Sandra Gelbke mit ihrem Mitarbeiter Reinhard Grimm.

Weiterlesen »
23. Juni 2016

DRK trauert um seine Rotkreuzkameradin Susanne Uster

Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Odenwaldkreis e.V., trauert um seine Rotkreuzkameradin Susanne Uster, die am 20. Juni dieses Jahres verstorben ist.

Weiterlesen »
13. Juni 2016

DRK trauert um seinen Kreisvorsitzenden Dr. Roland Krauhs

Dr. Roland Krauhs, Vorsitzender des Kreisverbandes des Deutschen Roten Kreuzes und des DRK-Ortsvereins Rothenberg, ist in der Nacht vom 12. auf den 13. Juni 2016 plötzlich und unerwartet an einem akuten Herzversagen verstorben.

Weiterlesen »
6. Juni 2016

Notunterkunft Relypark schließt Ende Juni

Nachdem der Hessische Sozialminister Mitte Mai auch die Schließung der Notunterkunft Relypark in Michelstadt bekanntgegeben hat, steht nun fest, dass die letzten der dort noch untergebrachten 160 Flüchtlinge Ende des Monats in eine Hessische Erstaufnahmeeinrichtung verlegt werden.

Weiterlesen »
19. Mai 2016

Neu gestalteter Webauftritt der DRK-Selbsthilfegruppen

Kreisgeschäftsführer Holger Wießmann stellt nun mit der Initiatorin der Selbsthilfegruppen, Frau Friedel Weyrauch, dieser Tage den komplett neu gestalteten Webauftritt der schon lange existierenden und bewährten Internet-Plattform vor, auf der die Selbsthilfegruppen unter dem Dach des DRK über ihre Inhalte, Angebote und Termine informieren.

Weiterlesen »
4. Mai 2016

DRK-Suchtselbsthilfegruppen

Erneut wurde Friedel Weyrauch beim Treffen der Landessprecher der Suchtselbsthilfegruppen im Deutschen Roten Kreuz in Berlin für 5 weitere Jahre in ihrem Amt als Bundessprecherin bestätigt.

Weiterlesen »
15. Februar 2016

DRK-Schatzkiste hilft!

Einen Betrag von 250,00 Euro konnte dieser Tage die für die Erste-Hilfe-Ausbildung zuständige Sachbearbeiterin des DRK, Frau Sabine Kugelmeier, zur Anschaffung von T-Shirts für die Erste-Hilfe-Ausbilder von den Mitarbeiterinnen des Schatzkisten-Teams entgegennehmen.

Weiterlesen »
4. Januar 2016

Dienstjubiläen

Stefan Fink, Achim König, Rainer Miksch, Thomas Weyrauch und Frank Weyrauch, sie alle haben eines gemeinsam. Alle sind seit 25 Jahren hauptamtlich in der Odenwälder Rotkreuzorganisation beschäftigt. Anlass genug, für den DRK-Kreisverband, seinen Vorsitzenden Dr. Roland Krauhs und Kreisgeschäftsführer Holger Wießmann, die Dienstjubiläen gemeinsam in einer kleinen Feierstunde zu begehen.

Weiterlesen »
9. Dezember 2015

Sieben neue Notfallsanitäter im DRK-Rettungsdienst

Erfolgreich haben die im Rettungsdienst der Odenwälder Rotkreuzorganisation beschäftigten Mitarbeiter Isabel Friedrich, Nico Mergenthaler, Lukas Eales, Adrian Zuborg, Christiann Bohländer, Jens Fischer und Jochen Marx ihre Prüfung zum Notfallsanitäter bestanden.

Weiterlesen »
1 6 7 8 9