Spenden sie für Afrika

Stellenangebot Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Foto von cpastrick auf Pixabay

Das Deutsche Rote Kreuz-Kreisverband Odenwaldkreis e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit (mind. 20 Std./Woche)

für die Kreisgeschäftsstelle in Erbach/Odenwald.

Der DRK-Kreisverband Odenwaldkreis e.V. ist Hilfsorganisation und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er beschäftigt in den verschiedenen Fachbereichen insgesamt mehr als 300 Mitarbeiter.

In unserem betrieblichen Rechnungswesen werden die Finanzbuchhaltungen des Verbandes mit seinen verschiedenen Handlungsbereichen wie z. B. Rettungsdienst, Freiwilligendienste, Suchtberatung, Patientenfahrdienst etc. abgebildet. Neben der Aufgabenwahrnehmung im Bereich des Controllings übernehmen Sie folgende Tätigkeiten:

  • Erfassung, Kontierung und buchhalterische Prüfung von Kreditorenrechnungen
  • Erstellung und Bearbeitung von automatischen Zahlungsläufen als auch des manuellen Zahlungsverkehrs
  • Bearbeitung von offenen Posten, Kreditorenstammdaten und eingehenden Mahnungen
  • Kontenabstimmungen
  • Lastschrifteinzug der Hausnotrufteilnehmer
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Erstellen von Sonderauswertungen
  • Vertretung des Leiters der Finanzbuchhaltung

Fachliches Anforderungsprofil:

  • Betriebswirtschaftliches Studium bzw. abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Erfahrung mit der Buchhaltungssoftware MegaPlus FK von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel
  • Zuverlässige, sorgfältige und systematische Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibiliät und Verantwortungsbewusstsein

Die Vergütung erfolgt nach DRK-Tarifvertrag mit sozialen Zusatzleistungen.

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Es erfolgt eine bedarfsorientierte Einarbeitung.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bevorzugt per E-Mail an:

Monika.Vogt@drk-odenwaldkreis.de oder bewerbung@drk-odenwaldkreis.de

oder postalisch an

DRK Kreisverband Odenwaldkreis e.V.
Monika Vogt, Personalverwaltung
Illigstraße 11
64711 Erbach

Bitte nur Fotokopien einsenden, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Vertraulichkeit wird zugesichert.

Bewerbungsschluss ist der 22. März 2019.