DRK-Schatzkiste hilft

Danke an das Team der Schatzkiste. Die Aufnahme entstand bei einer Gymnastikstunde der Gruppe in Bad König.© Ute Klock / DRK

Einen Betrag von 250,00 € konnte dieser Tage, stellvertretend für die Seniorengymnastikgruppen, Annemarie Ruppert vom DRK-Kreisverband Odenwaldkreis von den Mitarbeiterinnen des Schatzkisten-Teams entgegennehmen.

Die Spende dient zur Anschaffung von neuen Übungsgeräten für die Gymnastikgruppen im Odenwaldkreis.

Unter dem Motto Fit im Alter

Die körperliche Leistungsfähigkeit stärken und Freude an gemeinsamer Bewegung vermitteln – das sind die Ziele der DRK Bewegungsprogramme. Die Angebote richten sich vorrangig an Menschen in der zweiten Lebensphase. Nähere Informationen erhalten Sie von Annemarie Ruppert unter 06062 60713.

Seit Gründung der Schatzkiste hat es sich das ehrenamtliche Helferteam, dem mittlerweile 20 Frauen angehören, zur Auflage gemacht, aus den erzielten Überschüssen soziale Projekte des DRK-Kreisverbandes und auch des Rettungsdienstes gezielt zu unterstützen.

Die Überschüsse, die in der DRK-Schatzkiste in den nächsten 3 Monaten erzielt werden, unterstützen die DRK-Selbsthilfegruppen.

Die Mitarbeiterinnen der DRK-Schatzkiste bedanken sich bei der Bevölkerung für die bereits gespendeten Gegenstände. Auch weiterhin freuen wir uns über Ihre Spenden, die direkt in der Schatzkiste während den Öffnungszeiten abgegeben werden können.