Herzenswunsch-Mobil

„Denn wer angekommen ist, kann leichter gehen.“

In diesem Sinne stehen wir mit dem Projekt Herzenswunsch Menschen beiseite, die sich mit ihrer Sterblichkeit konfrontiert sehen. Wir sind da, damit das Abschiednehmen leichter fallen kann. Wir wollen einen letzten Wunsch erfüllen. Das DRK-Herzenswunsch-Mobil ist für ein Reisen unter speziellen Bedingungen ausgelegt.

Tragestuhl bzw. Krankentrage sind ebenso vorhanden wie Sauerstoff. Unsere ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen bereiten sich auf jeden Gast individuell vor. Sollte eine Begleitung durch eine weitere Person erwünscht sein, so ist dies möglich.

Erfahren Sie alle Details auf der Webseite des Herzenswunsch-Mobils.