Spenden sie für Afrika

Sozialarbeit

© Andre Zelck / DRK GS

Soziale Arbeit im Roten Kreuz ist sehr umfassend angelegt und hat das Ziel, die individuellen, familiären und sozialen Lebensbedingungen benachteiligter und hilfebedürftiger Menschen zu verbessern. Von großer Bedeutung für die Sozialarbeit ist das freiwillige soziale Engagement, wie wir es aus den vielen Selbsthilfegruppen heraus kennen und schätzen.

Neben der konkreten Sozialarbeit nimmt das DRK eine „Anwaltsfunktion“ für sozial benachteiligte und ausgegrenzte Menschen gegenüber Gesellschaft und Politik wahr. Aufgabe ist es dabei vor allem, Einfluss zu nehmen, um u.a. präventive Maßnahmen zur Vermeidung und Verminderung von sozialen Ungleichheiten zu fördern und zu unterstützen.

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen zur Sozialarbeit:

Dagmar Emig-Mally
06062 – 607 99
dagmar.emig-mally@drk-odenwaldkreis.de